Rumänische Tierschutzhunde

Aktuelle Zeit: Di 26. Okt 2021, 16:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Patenschaft
BeitragVerfasst: Mo 21. Aug 2017, 12:37 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 4. Jun 2016, 17:39
Beiträge: 8233
Für viele Tierschützer, die z.B. keine Pflegestelle bieten können, bleiben Alternativen wie eine Patenschaft. Für Pensionen liegen die aber meist bei 30 bis 50 Euro. Das hat nicht jeder.

Bei PAN kann man z.b. eine Straßenstreunerpatenschaft übernehmen egal welche Höhe. von 1 Euro bis zu.....na ihr wisst schon ;)

Vielleicht wäre das auch für andere Vereine eine Alternative. Denn die Vereine sind auf sichere Gelder angewiesen.

_________________
Bea mit Echo, den Kaninchen, Wellensittichen und den Hühnern Bild



“What you do makes a difference, and you have to decide what kind of difference you want to make.”
― Jane Goodall -


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Patenschaft
BeitragVerfasst: Mo 21. Aug 2017, 18:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 2. Apr 2017, 23:38
Beiträge: 782
Wohnort: Suderburg
Patenschaften finde ich genial. Ich habe eine Patenschaft für "Milk" übernommen. Er lebt
in Thailand und es ist ein Schweizer Verein der all die Häuser, Hütten, Unterstände
gebaut hat und sich intensiv darum kümmert dass die Tiere gefangen, kastriert und
versorgt werden. Die Hunde laufen auf dem Grundstück frei herum und sind wie
in einem großen Rudel zusammen mit all den Menschen dort. Viele Touristen fahren
nur dort hin, um die Tage in diesem Hundeparadies zu verbringen und sich intensiv
mit all der Pflege, den Handwerks- und Reinigungsarbeiten usw. zu befassen.

Hier mal der Link:
https://www.facebook.com/HappyDogsKohChang/

_________________
Ich glaube, dass die einzig wahre Religion darin besteht, ein gutes Herz zu haben
Dalai Lama


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Patenschaft
BeitragVerfasst: Mo 21. Aug 2017, 18:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2017, 02:03
Beiträge: 2272
Wir haben zwei Menschen-Patenkinder, über Plan. Spezielle Tierpatenschaften hab ich nicht, aber ich unterstütze Tierheime. Die werden das dann schon so verteilen, wie es gebraucht wird.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Patenschaft
BeitragVerfasst: Mo 21. Aug 2017, 19:21 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 4. Jun 2016, 17:39
Beiträge: 8233
Ich habe jetzt eine Streunerpatenschaft übernommen für 5 Euro im Monat.

Eine Patenschaft habe ich auch.

Wir sind den SOS Kinderdörfern sehr verbunden.

Leider gibt es soviel Elend, man kann aber nicht überall helfen. Und vieles erfordert auch größere Summen.
Deshalb gefallen mir die Streunerpatenschaften sehr gut.

_________________
Bea mit Echo, den Kaninchen, Wellensittichen und den Hühnern Bild



“What you do makes a difference, and you have to decide what kind of difference you want to make.”
― Jane Goodall -


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Patenschaft
BeitragVerfasst: Mo 21. Aug 2017, 22:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Jun 2016, 23:22
Beiträge: 199
Ich habe eine Patenkatze, die in einem kleinen Tierschutzverein lebt.

_________________
Liebe Grüße von Britta u. Emma


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz