Rumänische Tierschutzhunde

Aktuelle Zeit: So 26. Jan 2020, 21:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 110 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 11  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Juckreiz
BeitragVerfasst: Mo 11. Mär 2019, 15:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 26. Jun 2017, 13:14
Beiträge: 898
Oh, das tut mir sehr leid! Gute Besserung und ich hoffe, das AB hilft!

_________________
Elisabeth mit Quando und Pearl
(Prinz und Mara unvergessen geliebt im Herzen)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Juckreiz
BeitragVerfasst: Mo 11. Mär 2019, 16:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2017, 01:03
Beiträge: 1719
Das ist ja nicht schön ... hoffentlich schlägt die Behandlung gut an! *ganzfestdaumenhalt*


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Juckreiz
BeitragVerfasst: Di 19. Mär 2019, 17:31 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 4. Jun 2016, 16:39
Beiträge: 6706
Jetzt schleichen wir Apoquel im 2. Versuch aus. :roll:

Das Doxycyclin bekommt er eine weitere Woche.

Ach übrigens, die Tierärztin hat eine neue Praxiseinrichtung. Ich habe ja schwer den Verdacht, dass wir davon einen ordentlichen Happen mitfinanziert haben ;)

_________________
Bea mit Echo, den Kaninchen, Wellensittichen und den Hühnern Bild



“What you do makes a difference, and you have to decide what kind of difference you want to make.”
― Jane Goodall -


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Juckreiz
BeitragVerfasst: Di 19. Mär 2019, 19:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 26. Jun 2017, 13:14
Beiträge: 898
Weiterhin alles Gute beim "Ausschleichen".

Oh je, Tierärztin und neue Praxis. Da werden die Preise steigen... :roll:

_________________
Elisabeth mit Quando und Pearl
(Prinz und Mara unvergessen geliebt im Herzen)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Juckreiz
BeitragVerfasst: Di 19. Mär 2019, 19:12 
Offline

Registriert: Do 8. Jun 2017, 16:40
Beiträge: 1120
Ja,das ist fast immer so,wenn eine neue Praxis da ist.Mein Dorf Tierarzt hat auch neu gebaut.Beim letzten großen Blutbild für Liu,habe ich 250 Euro gezahlt.Sonst waren es immer so 140 Euro.

Hoffentlich geht es Echo bald wieder richtig gut.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Juckreiz
BeitragVerfasst: Di 19. Mär 2019, 21:11 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 4. Jun 2016, 16:39
Beiträge: 6706
Und prompt fängt er wieder an zu kratzen...............ich könnt echt heulen.

_________________
Bea mit Echo, den Kaninchen, Wellensittichen und den Hühnern Bild



“What you do makes a difference, and you have to decide what kind of difference you want to make.”
― Jane Goodall -


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Juckreiz
BeitragVerfasst: Mi 20. Mär 2019, 07:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 26. Jun 2017, 13:14
Beiträge: 898
Oh nein. Hoffe, dass das Kratzen eben nur mal so war. Wie sieht es denn heute morgen aus?

_________________
Elisabeth mit Quando und Pearl
(Prinz und Mara unvergessen geliebt im Herzen)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Juckreiz
BeitragVerfasst: Mi 20. Mär 2019, 10:19 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 4. Jun 2016, 16:39
Beiträge: 6706
Erst 1 Stunde nach der Gabe von Apoquel hörte es auf.

_________________
Bea mit Echo, den Kaninchen, Wellensittichen und den Hühnern Bild



“What you do makes a difference, and you have to decide what kind of difference you want to make.”
― Jane Goodall -


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Juckreiz
BeitragVerfasst: Do 21. Mär 2019, 10:20 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 4. Jun 2016, 16:39
Beiträge: 6706
Jetzt doch wieder morgens und abends je eine halbe gegen den Juckreiz.

Gleichzeitig soll er ein Diätfutter bekommen. Jürgen holt das Rezept und ich bestelle bei Vet Concept.

Das ist eigentlich das Letzte was ich jetzt brauchen kann. :(

_________________
Bea mit Echo, den Kaninchen, Wellensittichen und den Hühnern Bild



“What you do makes a difference, and you have to decide what kind of difference you want to make.”
― Jane Goodall -


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Juckreiz
BeitragVerfasst: Do 21. Mär 2019, 11:17 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 4. Jun 2016, 16:39
Beiträge: 6706
Jetzt haben wir uns auf Büffel geeinigt.

Finde das sehr schwierig, da Echo eh sehr schwer auf Futter als Leckerchen reagiert. Wie das dann hier mit den Katzenübungen weiter gehen soll, weiß ich auch nicht.

_________________
Bea mit Echo, den Kaninchen, Wellensittichen und den Hühnern Bild



“What you do makes a difference, and you have to decide what kind of difference you want to make.”
― Jane Goodall -


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 110 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 11  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz