Rumänische Tierschutzhunde

Aktuelle Zeit: Mi 26. Jun 2019, 22:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Zecken
BeitragVerfasst: Sa 30. Mär 2019, 19:50 
Online
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 4. Jun 2016, 17:39
Beiträge: 5927
Bis Seresto und Scalibor wirken, dauert es ja immer ein paar Tage.

Echo und Aron sind echte Zeckenmagneten. Kein Tag an dem ich nicht eine oder zwei Zecken entferne. :klopf

_________________
Bea mit Echo, den Kaninchen, Wellensittichen und den Hühnern Bild



“What you do makes a difference, and you have to decide what kind of difference you want to make.”
― Jane Goodall -


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zecken
BeitragVerfasst: Sa 30. Mär 2019, 20:05 
Online

Registriert: Do 8. Jun 2017, 17:40
Beiträge: 886
Hier zur Zeit auch.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zecken
BeitragVerfasst: So 31. Mär 2019, 12:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2017, 02:03
Beiträge: 1493
Bei den Hunden gehts hier noch, ich hab erst ein paar krabbelnde auf Mirkel gefunden, der Kasi kriegt eh praktisch nie welche. Aber die Katzen haben zur Zeit relativ viele Zecken, das ist echt arg. Leider wirkt unser Flohmittel nicht gegen Zecken, und zwei verschiedene Mittel will ich nicht gleichzeitig drauftun. *seufz*


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zecken
BeitragVerfasst: So 31. Mär 2019, 13:44 
Online
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 4. Jun 2016, 17:39
Beiträge: 5927
Es ist zwar nicht schön, dass eure Tiere auch betroffen sind, aber es zeigt, dass unsere dann doch keine Ausnahme bilden. :(

Gerade wieder eine von Aron abgezogen.

Heute Abend hocke ich mich ins Gehege und hoffe so wenigstens schon mal eine Katze beträufeln zu können.

_________________
Bea mit Echo, den Kaninchen, Wellensittichen und den Hühnern Bild



“What you do makes a difference, and you have to decide what kind of difference you want to make.”
― Jane Goodall -


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zecken
BeitragVerfasst: So 31. Mär 2019, 14:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 26. Jun 2017, 14:14
Beiträge: 703
Prinz und Quando hatten bis jetzt nur ganz wenige Zecken, hoffe das bleibt so.

_________________
Elisabeth mit Quando und Prinz
(Mara unvergessen geliebt im Herzen)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zecken
BeitragVerfasst: So 9. Jun 2019, 08:34 
Online
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 4. Jun 2016, 17:39
Beiträge: 5927
Hier liegen jeden Morgen vollgesogene Zecken :evil:

Hummel hat das Seresto um und hat keine Zecken. Es krabbeln nur schon mal welche auf ihr herum, aber die pflückt man dann ab.

_________________
Bea mit Echo, den Kaninchen, Wellensittichen und den Hühnern Bild



“What you do makes a difference, and you have to decide what kind of difference you want to make.”
― Jane Goodall -


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zecken
BeitragVerfasst: So 9. Jun 2019, 15:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 26. Jun 2017, 14:14
Beiträge: 703
Die letzten Tage waren und sind Prinz und Quando übersät mit Zecken. Jetzt habe ich mal zwei Scalibor-Halsbänder bestellt. Das geht so nicht mehr :roll:

_________________
Elisabeth mit Quando und Prinz
(Mara unvergessen geliebt im Herzen)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zecken
BeitragVerfasst: So 9. Jun 2019, 19:10 
Online
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 4. Jun 2016, 17:39
Beiträge: 5927
Ich trau mich ja nicht mehr Echo irgendwas um zu tun.

Vorhin stelle ich den Hunden Futter hin und als ich weggehe sehe ich wieder so eine dicke Zecke hinter Aron liegen. Ich pack die immer in Klopapier und als ich wiederkomme hat Aron die Zecke gefressen :boes

Ich weiß nicht, was ich mehr fürchten soll. Die Anaplasmose hat er ja auch von Zecken..............echt, ich fühl mich da in jeder Situation mies.

_________________
Bea mit Echo, den Kaninchen, Wellensittichen und den Hühnern Bild



“What you do makes a difference, and you have to decide what kind of difference you want to make.”
― Jane Goodall -


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zecken
BeitragVerfasst: So 9. Jun 2019, 19:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 26. Jun 2017, 14:14
Beiträge: 703
Oh nein, Bea! Da wäre ich an Deiner Stelle auch ratlos :roll: :oops:

_________________
Elisabeth mit Quando und Prinz
(Mara unvergessen geliebt im Herzen)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zecken
BeitragVerfasst: Mo 10. Jun 2019, 15:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2017, 02:03
Beiträge: 1493
missmarple hat geschrieben:
ich fühl mich da in jeder Situation mies.

Das kann ich so gut verstehen, ich hab mit Mirka ja eine ähnliche Situation.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Zecken und Klimawandel
Forum: Gesundheit
Autor: missmarple
Antworten: 8
Zecken übertragen nicht nur Borreliose, sondern auch .....
Forum: Informationen
Autor: missmarple
Antworten: 2

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz